Kinderkrippe DreiKäseHoch

 Integration/Inklusion

 

Inklusion bedeutet in unserer Kinderkrippe, in einer Gemeinschaft zusammen zu leben. Dabei stellen wir uns schwierigen Situationen gemeinsam, lernen voneinander, spielen zusammen und haben eine schöne Zeit. 

 

Wir holen die Kinder dort ab, wo sie stehen und gehen so auf ihre individuellen Stärken und Schwächen ein und sowohl die Kinder als auch die Eltern erhalten in unserer Einrichtung adäquate Unterstützung. 

 

Bei der Förderung des Kindes ist das Bestreben nach gröstmöglicher Selbständigkeit, eingebunden sein in die Gesellschaft und Erleben von personaler, sozialer und lernmethodischer Kompetenz der führende Gedanke.

 

Durch unsere Arbeit mit dem Konzept von babySignal ist unsere Einrichtung barrierefrei. Damit ist es uns möglich, mit Kindern, egal welcher Herkunft, auditiver Einschränkung oder Entwicklungsverzögerung in Kontakt zu treten und zu kommunizieren. 

 

Die Aufnahme von Integrativkindern erfolgt nach individuellen Gesichtspunkten, ob die benötigte Betreuung gewährleistet werden kann.